Sonntag, 29. Januar 2012

Projekt Kinderzimmervorhänge (Teil 2)

Ein kleiner Zwischenbericht

So, jetzt war ich mal fleißig und habe schon mal meine Tiere skizziert. Den Löwen habe ich auch bereits ausgeschnitten, die Formen auf den Filzstoff übertragen und ebenfalls ausgeschnitten. Ich plane den Löwen auch noch einmal als Negativ (also weißer Löwe mit blauer Mähne) auszuschneiden. Mit der Giraffe und dem Elefanten werd ich auch so verfahren. Ich weiß bloß noch nicht genau, wie ich das mit dem Absetzen beim Elefanten mache (was wird blau, was wird weiß). Naja und dann bin ich noch unschlüssig ob die Kanten abgenäht werden sollten, damit die Tiere auch lange halten, oder ob das lose von Hand festgenäht auch ausreicht... hm.. Fragen über Fragen.. vielleicht habt Ihr ja noch Ideen? Immer her damit ;) 

Hier die Schablonen für den Löwen

Der vorläufig zusammengepuzzlete Löwe

Skizze Elefant

Skizze Giraffe

Kommentare:

  1. oh wie schön, wahnsinn, dass du dir gleich als erstes Projekt sowas umfangreiches ausgedacht hast... mutig *hihi* Du wirst das aber sicherlich toll hinkriegen, da bin ich mir sicher... :)
    Liebste grüüüüße ❤

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh, wie süß sind denn deine Skizzen bitte?! *quiiietsch*
    Hach, die Vorhänge werden sicher grandios ausgucken, wenn sie fertig sind!
    Setz doch die inneren Ohren beim Elefanten farbig ab? Also die Muschel quasi und die Schwanzspitze! Etwas anderes würde mir gerade auch nicht einfallen.
    Eine äußerst fleißige MissSugar - wunderbar! Ich drück die die Daumen, Liebes <3
    Knuddel dich ganz feste,
    die summende Sumse^^

    http://krawallsumse.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. WoW die Skizzen sind der hammer. Voll gut.

    1000 Daumen hoch dafür.

    AntwortenLöschen
  4. Fraaaaaaanzi *ruf*
    Alles fein bei euch?
    Ich denk an dich <3
    Drück dich ganz lieb!

    AntwortenLöschen
  5. Sooooooooo süß!!! Franzi, alles klar bei dir? Schicke mal ganz ganz liebe Grüße in den Nord-Osten :)

    AntwortenLöschen