Samstag, 14. Januar 2012

Wie ich das Nähen lerne... Teil 2

Daisy ist da!!!

Hallihallo da bin ich wieder,

am Mittwoch (glaub ich, hab ein Kopf wie ein Sieb aufgrund meines Schlafdefizits)kam meine Nähmaschine, die AEG NM 824, an. Unten hab ich Euch ja schon ein Bild gezeigt. Erworben habe ich sie für rund 85,-€ bei amazon. Hier mal unsere Kennenlernstory in Bildern.

"Ui, da is sie, was für ein schöner Karton"


"So, mal aufmachen. Mist ich krieg die Styroporteile da nicht rausgefummelt."


"Puh, geschafft. Aha, da is schon das Zubehör. Sehr wichtig: Die Bedienungsanleitung"


"Da ist sie ja - falling in love"


"Und jetzt mal ohne den hässlichen Styropormantel. Wow, meine eigene Nähmaschine - ich werde sie Daisy nennen *lach*"


"So, da sind auch noch Drehknöpfe, für mich noch sehr rätselhaft"


"Und hier all die tollen Sticharten"


"Und ein paar Heinzelmännchen haben auch schon angefangen zu nähen"


Ja, so war das. Gut dieser Post hat noch nicht so wirklich was mit dem Nähen zu tun, aber mit Daisy hat ja nun ein wichtiges Werkzeug bei uns Einzug gehalten. Nun studiere ich fleißig die Bedienungsanleitung und dann muss ich mir noch ein paar Stoffe besorgen und dann gehts los. Ich berichte natürlich fleißig von meinen Erfahrungen und hoffe, dass Daisy und ich eine lange, glückliche Beziehung führen werden.

Bis dahin die liebsten Grüße
Franzi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen