Mittwoch, 16. Mai 2012

Beutezug

So, morgen leg ich mit der Einladungskartenbastelei los. Im Vorfeld hab ich mich mal wieder durch einige Shops geshopt und einige Dinge eingekauft. Teilweise auch Sachen, die ich gar nicht für die Karten brauchen kann, aber die ich unbedingt haben musste XD

Joah - ich zeig mal was ich so habe und gehe dabei mal Shopweise vor (keine Panik, sind nur 2 Läden).
Als erstes kann ich nur allen berliner Bastelfreunden oder berlinbesuchenden Bastelfreunden das Edelhoff Kreativkaufhaus ans Herz legen. Dort gibt es Künstlerbedarf, Strickzeugs, alles fürs Nähen, Sticken, Häkeln, Schreibwaren, Material und Tools fürs Scrapbooking und alles für sämtliche sonstigen Handarbeitshobbies.
Dort hab ich heute die Papers für die Karten gekauft und noch ein paar hübsche kleine Design-Papers, die ich auch noch verbasteln will. Die Einladungen sollen wie Cupcakes aussehen und schön bunt werden.


Dann habe ich noch im Netz einen supertollen Shop gefunden, der soviel tolle Scrapbooking-Sachen verkauft, dass ich die Seite meide, weil ich mich sonst täglich arm shoppen würde. Hier mal der Link zur  Scrapbook Werkstatt. Da gibt es sogar ein Forum,
In diesem Shop habe ich mir ein Journal gekauft, zu dem es auch noch ein Schleifenband und ein paar Papierblümchen als Deko gab. Das ist vielleicht auch für Einsteiger mal ganz interessant, weil es schon ein "fertiges" Album ist mit verschiedenen Papers als Seiten, mit durchsichtigen Overlays als Deko und Journal-Tags für Notizen. Dieses Album kann man dann ganz nach Gefallen mit allem was man so an Bastelzeugs oder Sonstigem (Knöpfen, Papierresten, Eintrittskarten, etc) und natürlich Fotos ganz individuell gestalten und für Anfänger ist es vielleicht ganz nett, schon eine hübsche Vorlage zu haben und nicht so vorm weißen Nichts zu stehen :) Hier noch mal der Link zum Artikel auf der Seite, da ist auch ein ganz süßes Video zum Journal: BluePrints-Daily--A-Mother-s-Love
und hier auch ein paar Fotos:





Dann hab ich mir noch diverse Papers und Sticker aus der Carefree-Collection (nein, nein, nicht die Slipeinlage) bestellt und ein paar Buttons, Batches, eine Bordüre und sogenannte Washi-Tapes (bunte Klebestreifen  sozusagen). Ich sag Euch das nur, weil ich den Shop total klasse finde und man da wirklich alles bekommt, was das Scrapbooking-Herz begehrt.



 


So, das also nur noch als kleines Vorgeplänkel bis ich dann endlich mit meinem neuen Bastelpost loslege. Der erste Teil der Bastelei ist sogar schon fertig und kommt bald *stolzbin-hähähä*

1 Kommentar:

  1. oh, toll! ich liebe ja solchen SchnickSchnack auch (und meide entsprechende Anlaufstellen eigentlich eher) :) (ich muss da mal eben gucken gehen, nur gucken..:)

    AntwortenLöschen